Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Stadtverwaltung » Die Oberbürgermeisterin » Kolumne der Oberbürgermeisterin

Kolumne der Oberbürgermeisterin

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz schreibt in ihrer wöchentlichen Kolumne über wichtige Stadtthemen.

Saarbrücken ist „Hauptstadt. Ganz nah.“ (15. April 2015)

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Saarbrücken ist Landeshauptstadt und Oberzentrum der Region, das zudem immer mehr Touristen anzieht. Trotz seiner zentralen Rolle ist Saarbrücken aufgrund seiner Größe eine Stadt der kurzen Wege. In keiner anderen Hauptstadt liegen Einkaufsspaß, Kulturangebote und exzellente Gastronomie so nahe beieinander, dass Gäste sie in wenigen Minuten zu Fuß erreichen können. Garniert wird diese Stärke mit dem besonderen Flair einer Stadt an der Grenze zu Frankreich: Das Savoir-vivre der Franzosen trifft in Saarbrücken auf die herzliche und weltoffene Art der Saarländer, die es verstehen, das Leben zu genießen. In Zusammenarbeit mit Partnern möchten wir die Vorteile dieser besonderen Kombination hervorheben.

Kampagne bewirbt Vorzüge der saarländischen Hauptstadt

Deshalb haben wir in dieser Woche gemeinsam mit City-Marketing, Verein für Handel und Gewerbe, Q-Park, shoes & fashion FIFTY-6 sowie weiteren Partnern die Kampagne „Hauptstadt. Ganz nah.“ gestartet. Die Vorzüge Saarbrückens sollen sowohl im Saarland auch als in den umliegenden Städten auf verschiedenen Wegen beworben werden. Im Rahmen der Vorstellung auf der Saarmesse haben wir im ersten Schritt die Internetseite www.hauptstadt.saarbruecken.de freigeschaltet. Der Auftritt stellt Gästen in gebündelter Form und auf emotionale Weise das attraktive Angebot Saarbrückens vor.

Werbung in Trier, Kaiserslautern und Zweibrücken

Ab Mai und bis zum Ende des Jahres werben wir in Trier, Kaiserslautern und Zweibrücken für die „Hauptstadt. Ganz nah.“: mit CityCards, Kinowerbung und Plakaten – unter anderem in Parkhäusern des Unternehmens Q-Park, das die Kampagne unterstützt. In Saarbrücken selbst wird noch in diesem Monat über Citylight-Poster die „Hauptstadt. Ganz nah.“ beworben, um Sie, liebe Saarbrückerinnen und Saarbrücker, als Multiplikatoren der Kampagne zu gewinnen. Ab Juni liegt zudem eine 30-seitige Broschüre in Hotels und Gastronomiebetrieben aus, die den Gästen Saarbrückens informative Tipps für einen gelungenen Aufenthalt in der Stadt bietet. Der Stand der Landeshauptstadt auf der Internationalen Saarmesse, der im Design der Kampagne gestaltet ist, informiert bereits jetzt über das vielfältige Angebot Saarbrückens.   

Zurzeit laufen Gespräche, um weitere Sponsoren und Unterstützer für die Kampagne zu gewinnen und den Radius der Kampagne in einem weiteren Maßnahmenpaket auszuweiten. Die Kampagne soll perspektivisch auch nach Frankreich erweitert werden.

Besuchen Sie doch noch bis Sonntag, 19. April, den Stand der Landeshauptstadt auf der Internationalen Saarmesse und informieren sich über die Kampagne „Hauptstadt. Ganz nah.“

Ihre

Unterschrift Charlotte Britz