30. Bitburger Badminton Open

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen
Badmintonspieler beim Bitburger Badminton Open (Foto: Veranstalter)

Badmintonspieler beim Bitburger Badminton Open (Foto: Veranstalter)

Die Badminton-Asse dieser Welt kommen bei der 30. Ausgabe der Bitburger Badminton Open zum erneuten Kräftemessen zusammen. Dabei stehen die Chancen gut, bei dem mit 120.000 US-Dollar dotierten Grand-Prix Gold Turnier in der Saarbrücker Saarlandhalle Medaillengewinner von Tokio 2020 hautnah zu erleben.

Denn ob nun der Olympia-Sieger bei den Herren, bei den Damen oder im Herrendoppel – 16 der 24 auf dem Podest vertretenen Sportler in Rio gingen zuvor auch schon in der Landeshauptstadt an das Netz.

Doch daneben werden auch wieder zahlreiche Top-Spieler bei der 30. Auflage des Traditionsturniers aufschlagen. Ein perfekter Mix aus jungen Wilden und erfahrenen Routiniers macht die Bitburger Open in diesem Jahr besonders interessant.

Seit Jahren sind die Bitburger Open eine feste Institution im weltweiten Badminton-Zirkus.  Doch auch ein Blick in die Zukunft ist interessant: Im Rahmen einer Umstrukturierung des Turnierzyklus hat der Badminton Weltverband (BWF) eine Neueinteilung der Veranstaltungs-Level vorgenommen. Dabei wurde im Bereich der Top-Kategorien eine weitere Klasse hinzugefügt. Die Bitburger Open wurden für den Zeitraum von 2018 bis 2021 in die Grand-Prix-Serie eingeteilt. 

Weitere Informationen 

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.bitburger-open.de

Veranstaltungsdetails

Art:
Sport
Datum (abgelaufen):
31.10.2017 bis 05.11.2017
Ort:
Saarlandhalle
An der Saarlandhalle 1
66113 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 4180-0
Internet:
http://www.ccsaar.de/
Internet:
Zur Veranstaltungswebsite

Ähnliche Veranstaltungen