Umwelt und Klima

Saarbrücken ist eine Großstadt - gleichzeitig prägen Natur und Landschaft das Stadtbild. Hier gibt es interessante Details zur Umwelt und dem Klima in Saarbrücken.

Stadtradeln

Plakat zum Stadtradeln

Saarbrücken radelt vom 24. Mai bis 13. Juni für gutes Klima um die Wette - machen Sie mit! Gemeinsam mit dem Regionalverband Saarbrücken beteiligt sich die Landeshauptstadt Saarbrücken am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN. Veranstalter ist das Klima-Bündnis, das größte kommunale Netzwerk zum Klimaschutz, zu dem Saarbrücken bereits seit 2010 gehört. 

» weiterlesen

Natur und Landschaft

Viele Gebiete der etwa 1.700 Hektar Gesamtfläche Saarbrücken sind wegen des Vorkommens schützenswerter Pflanzen- und Tierarten ökologisch besonders hochwertig und bedürfen besonderer Schutzmaßnahmen. » weiter

Klima, Energie und Umwelt in Saarbrücken

Zur Erhaltung einer intakten Umwelt arbeitet die Stadt an Lärmminderung, Naturschutz, Landschaftspflege, Luftreinhaltung und Sauberkeit in Saarbrücken. Eine zukunftsorientierte und nachhaltige Energieversorgung ist eine zentrale Aufgabe insbesondere für die Kommunen. Wir alle nutzen Energie in unserem täglichen Leben.

Ob für Licht, Wärme, Ernährung, Mobilität und Wohlstand - Energie ist unverzichtbar. Mit Blick auf den Klimawandel und die Endlichkeit fossiler Ressourcen wird eine effiziente und klimaschonende Nutzung von Energie immer wichtiger.

Klima

Energie

Weitere Umwelt-Themen