Landeshauptstadt Saarbrücken » Kultur » Kultur für Kinder » Schulkultur des Kulturamtes » Raum für Kunst » Raum für Kunst an der Offenen Ganztagsgrundschule Weyersberg

Raum für Kunst an der Offenen Ganztagsgrundschule Weyersberg

An der Offenen Ganztagsgrundschule Saarbrücken-Weyersberg finden im Schuljahr 2015-2016 sechs schulkulturelle Angebote im Raum für Kunst statt.

Mädchen baut einem Turm aus Geschirr

Die Medienkünstlerin Maria Best, die Kreativ-Dozentin Claudia Lang, der Tänzer und Schauspieler Miguel Bejarano und der Maler Horst Reisdorf fördern die musisch-kulturelle Entwicklung der Weyersberg-Kinder.

Diese Kunstschaffenden gestalten gemeinsam mit den Lehrkräften die Projekte:

  • Tanztheater und Kreatives Gestalten in der Klasse 2.4 (Lehrerin Nergis Bilgin)
  • Module zu Bildender Kunst und Digitalen Medien in den Klassen 1 (Lehrerinnen Christine Eisenla und Christina Gross) und den Klassen 3 (Lehrer Stefan Petry und Lehrerin Sabrina Scherer)
  • Modul zu Bildender Kunst und Malerei in Klasse 2.2 (Lehrer Matthias Metz)